Sie sind hier

Radfahren auf Rügen



Fahrradurlaub an der Ostsee

Die Insel Rügen ist das ideale Gelände für Ihren Fahrradurlaub an der Ostsee. Wer hier mit dem Fahrrad reist, lernt die Insel abseits von Touristenhochburgen und fern überfüllter Strände kennen. Die Vielfältigkeit der Landschaft, das zumeist flache Geländeprofil und viel Sonne machen die Insel Rügen zu einem Paradies für Radfahrer.


Aktuelle Informationen zu den schönsten Radtouren in der näheren Umgebung als auch auf ganz Rügen und Radwanderkarten erhalten Sie in der Touristinformation Lohme.

Unser Angebot

Rügen aktiv mit Pedelec
- Radtouren ohne Gepäck -
Beispielpreis 585 Euro pro Person für 9 Tage

Fahrradverleih

- Tourenräder
- Kinderräder
- Bollerwagen


Besonders bieten sich gemütliche Radtouren mit der gesamten Familie an, vorbei an Seebädern, Bodden und unberührten Küstenstreifen. Bitte denken Sie aber daran, dass Rügen die "größte" deutsche Insel ist. Wer die Insel per Fahrrad erkunden möchte, sollte Zeit mitbringen, denn Rügen verfügt über eine gesamte Küstenlänge von etwa 574 km. Wen die eigenen Kräfte einmal verlassen sollten, der kann problemlos auf den Fahrradbus des Rügener Personennahverkehrs umsteigen.


Fahrradverleih

"Parkplatz zum Königsstuhl" Stubbenkammerstr. 57 18551 Hagen
Öffnungszeiten vom 01. April bis 31. Oktober von 10 Uhr bis 18 Uhr"


- Tourenräder 10 - 18 Uhr 6,00 €
- Kinderräder 10 - 18 Uhr 6,00 €
- Bollerwagen 10 - 18 Uhr 6,00 €