Sie sind hier

Interessante Urlaubstage für die ganze Familie

Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL

Die schönste Wanderung auf Rügen dorthin kann von Lohme aus auf dem Hochuferweg oder etwas länger dauernd an der Küste entlang erfolgen. Andere Ausgangspunkte können die Ortsteile Hagen und Nipmerow sein. Zum Wandererlebnis gehören: Der Besuch der kleinen Stubbenkammer mit der Viktoriasicht gegenüber dem Königsstuhl; der Abstieg zum Ostseeufer vor den Kreidefelsen (Hühnergötter, Donnerkeile u.a.)mit Meeresrauschen und Verweilen; letztlich der Besuch des Nationalparkzentrums und des Königsstuhls selbst. Mitarbeiter vom Nationalparkzentrum führen mit Kindern, Jugendlichen und Schulklassen (auch in den Winterferien) auf Anfrage verschiedenste Aktivitäten zur geologischen Entwicklung sowie zur Flora und Fauna des Nationalparks durch.


Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL
Stubbenkammer 2
18546 Sassnitz
   +49 (0) 38392/66 17 66
   +49 (0) 38392/66 17 40
   info@koenigsstuhl.com


Wissen spielerisch vermittelt

Für unsere kleinen Gäste gibt es die audiogeführte Reise mit kindgerechten Erklärungen durch die Erlebnis-Ausstellung. Sie besuchen z.B. den Dachs in seinem Bau und spüren Mäuse unter der Erde auf oder machen einen Spaziergang auf dem Meeresgrund. Auf dem Abenteuerspielplatz können Ihre Kinder dem Bewegungsdrang freien Lauf lassen.

Nationalparkzentrum
Abenteuerspielplatz

Erdgeschichtliches zum Anfassen

Das Multivisions- Kino und die Erlebnis-Ausstellung in den Tiefen der Kreidefelsen bieten nachhaltige Naturerfahrungen. Für einen Urlaub mit Kindern ist der Besuch der Stubbenkammer mit dem berühmtesten Kreidefelsen, dem Königsstuhl, ein „Muss“.